Zum Inhalt springen

Nickel-Basis-Hartlegierungen:

Unsere selbstfließenden Nickel-Bor-Silizium-Legierungen bieten ein breites Schmelzintervall und damit die idealen Voraussetzungen für eine Verarbeitung mittels thermischen Spritzens oder Auftragsschweißen. Des Weiteren führt die Kombination der Elemente Nickel und Bor zur Ausbildung von sehr harten Boriden während der Verarbeitung. Dadurch wird die Verschleißbeständigkeit der Legierungen stark erhöht. Für Anwendungen bei denen zudem noch eine sehr gute Korrosions- und Oxidationsbeständigkeit benötigt wird, sind unsere Nickel-Chrom-Bor-Silizium Legierungen die optimale Wahl.